Unsere Firmengeschichte    

alle Kapitel im Überblick:    >>  1878-1929    >>  1929-1968    >>  1968-1997    >>  1997-heute


Möbel-Hähner
Die Zeit von 1929-1968.

Nach seinem Tod 1929 übernahmen seine Söhne, die beide im elterlichen Unternehmen arbeiteten und Tischlermeister waren, die Geschicke. Während sich Herbert Hähner hauptsächlich um die Tischlerei kümmerte. verantwortete Walter Hähner mit seiner Ehefrau Dorothea den Verkauf. Bis zu 25 Gesellen fanden hier Arbeit und fertigeten vorwiegend Schlafzimmer. Während des zweiten Weltkrieges ruhte die Möbelherstellung. Nach dem Tod von Herbert Hähner und aufgrund der Zuteilung der Möbel von staatlicher Seite spezialisierten sich Walter und Dorothea Hähner schließlich auf den Verkauf von Küchen.


Möbel Hähner alter Firmenwagen
um 1930: einer der ersten Möbel-Hähner Firmenwagen


zurück weiter



Mail an Möbel Hähner

   :::    Startseite    :::    Firmengeschichte    :::    Produkte    :::    Leistungen    :::    An- und Verkauf    :::    Kontakt    :::    Impressum    :::   

powered by nexD:sign   
letztes Update: 19. Mai 2006    
© 2006 | Alle Rechte vorbehalten.